Abonnement
Verschiedene Themen

Sie haben Verwandte, Freunde oder Bekannte

in anderen Ländern?
überraschen Sie sie mit
Gedanken für den Tag in anderen Sprachen

England
Canada
Frankreich
Italien
–––––––––––––

Praxisbezogene Bücher

Die Gymnastik-Übungen : Sinn, Ablauf und Entsprechung zu heiligen Sym
€17,00

Vom Sinn des Betens - Erklärung und Gebete
€17,00

Erhebende Gedanken – Die Meditation
€17,00

Das Licht und die Farben - Kräfte der Schöpfung
€17,00

Gedanken für den Tag 2022
€12,40

Die Botschaft der Blumen
€27,00

Die Sterne: Was sie uns lehren
Die Sterne: Was sie uns lehren


























Eine Übung um die innere Stille wieder herzustellen

Widmet mehrmals am Tag wenigstens ein paar Minuten der Wiederherstellung eurer inneren Stille. Macht die Augen zu, versucht eure Gedanken von den Alltagssorgen zu befreien und führt sie zu den Gipfeln, zu den Quellen des Lebens hin, die das ganze Universum laben. Wenn ihr spürt, dass die Flut von Gedanken und Bildern, die euch durchströmen, zum Stillstand gekommen ist, sprecht innerlich das Wort "danke" aus. Das ist das einfachste Wort, das es überhaupt gibt, doch es löst alle Spannungen, weil ihr euch mit dem Himmel in Einklang bringt, während ihr euch bedankt. Ihr verlasst den eingeschränkten Kreis des eigenen Ich und tretet in den Frieden des kosmischen Bewusstseins ein... Verweilt so lange wie möglich in diesem Zustand der Stille. Wenn ihr zu euch zurückkehrt, fühlt ihr. dass sich sehr kostbare Elemente in euch eingefunden haben: Ausgeglichenheit, Klarsicht und Stärke. Da auch die Atmung ein wesentlicher Faktor zur Beruhigung und Harmonisierung ist, solltet ihr beim Aussprechen des Wortes "danke" auch versuchen, gleichmäßig zu atmen: Atmet sehr tief ein und sehr langsam aus, bis die Lunge leer ist.

Weitere Übungen finden Sie im Buch  Der Weg der Stille