Abonnement
Verschiedene Themen

Sie haben Verwandte, Freunde oder Bekannte

in anderen Ländern?
überraschen Sie sie mit
Gedanken für den Tag in anderen Sprachen

England
Canada
Frankreich
Italien



Die Spiritualität-mit dem Licht und für das Licht arbeiten

Passend zu diesem Thema:

Die Macht der Einheit - der <br> Laser
Die Macht der Einheit - der Laser
 
Das Licht, lebendiger Geist

Das Licht und die Farben - Kräfte der Schöpfung

Sonnen-Yoga (Surya-Yoga) - Band 10



An der Schwelle des neuen Jahres

Ein Jahr geht vorbei und ein anderes wird beginnen. Es ist die Zeit, in der alle Leute gute Wünsche für sich selbst, ihre Familie, ihre Freunde und für die ganze Welt formulieren. Aber bevor ihr an das neue Jahr denkt, beschäftigt euch einen Augenblick mit dem scheidenden Jahr und wendet euch an dieses. Ja, die Kabbala sagt, dass ein Jahr ein lebendiges Wesen ist, was bedeutet, dass ihr zu ihm sprechen könnt. Bittet es, sich an euch zu erinnern. Da es lebendig ist, wird es nicht tatenlos bleiben, es hat nicht nur eure Taten aufgezeichnet, sondern auch eure Wünsche, Gefühle und Gedanken. Am letzten Tag liefert es bei den Herren des Schicksals seinen Bericht ab und verbindet euch mit dem neuen Jahr. Denkt daran, es zu grüßen, bevor ihr es verlasst.
Wenn ihr wollt, dass das neue Jahr für euch wirklich neu wird und euch Geschenke, wie Freude, Frieden und Liebe bringt, so bereitet bestimmte Orte in euch vor, um es dort zu empfangen. Führt Kontrollen in eurem Kopf und in eurem Herzen durch, um alle möglichen alten Dinge zu verjagen, die sich dort angesammelt haben. Ja, das Ende des Jahres muss ein Augenblick großer Reinigung sein. Erwählt also Räume in euch, um das neue Jahr in Reinheit und Licht zu empfangen. Bittet die himmlischen Wesenheiten, euch bei dieser Arbeit der Klärung und Reinigung zu helfen. Wenn ihr es wirklich ernst nehmt, werdet ihr eines Tages einem Diamenten ähnlich werden - transparent, widerstandsfähig und kostbar wie er.

Wichtige Vorträge zum Thema Übergang ins neue Jahr finden Sie in:  

                  Dem Licht entgegen  Das neue Jahr