Abonnement
Verschiedene Themen

Gedanken für den Tag in anderen Sprachen

England
Canada
Frankreich
Italien



Zu unserem Thema des Monats
empfehlen wir folgende Bücher:
  
Geistiges und künstlerisches Schaffen
€12,00
€10,80


Musik und Gesang im spirituellen Leben
€4,00
€3,60


Die Kunst und das Leben
€4,00
€3,60


TOP 3 Bücher aus unserem Shop:


1. Die neue Erde - Band 13

2. Die Gymnastik-Übungen : Sinn, Ablauf und Entsprechung zu heiligen Sym

3. Vom Sinn des Betens - Erklärung und Gebete


     
     


Die Sprache der Musik - Ihr Nutzen für die spirituelle Arbeit




Die Musik ist eine Sprache. Seit ihrer Entstehung ertönt diese Sprache durch den Kosmos, und durch sie offenbart Gott Seine Weisheit, Seine Liebe und Seine Schönheit. Vom Standpunkt des Einweihungswissens aus betrachtet, setzt Musik die Kenntnis der Weltordnung, der Wesen und Dinge und der Wissenschaft der harmonischen Zusammenhänge zwischen Mikrokosmos (Mensch) und Makrokosmos (Universum), voraus. Sie beruht auf unveränderlichen Prinzipien, die man nicht übertreten kann, ohne sich dabei zu verlieren. Die Musik erzählt uns von unserem himmlischen Erbe und erlaubt uns, den Kontakt zu unserer wahren Heimat wiederherzustellen, indem sie auf unsere feinstofflichen Körper einwirkt.

 
Wie können wir die Musik für eine spirituelle Arbeit nützen?

Wenn ihr Musik hört, denkt daran, sie für eure spirituelle Arbeit zu benutzen. Die Musik erzeugt eine Atmosphäre. Man kann sie mit dem Wind vergleichen, welcher die Segel eines Bootes aufbläht und es zu neuen Horizonten stößt: zur Verwirklichung unseres Ideals, unserem höchsten Streben. Beobachtet euch, wenn ihr Musik hört: Ihr fühlt euch getragen und habt den Hang, eure Gedanken schweifen zu lassen. Versucht vielmehr, sie auf Dinge zu konzentrieren, die euch am Herzen liegen. Ihr habt zum Beispiel eine Verabredung oder müsst eine Arbeit erledigen: Diese Begegnung oder diese Arbeit könnt ihr nun bewusst vorbereiten, während ihr Musik hört. Ihr trachtet nach Weisheit, Liebe und Schönheit? Denkt, dass die Musik euch bis in die spirituellen Gegenden hebt, wo ihr sie im Überfluss finden werdet. Der Klang ist eine Kraft, die euch antreibt, es ist aber an euch, die Richtung zu wählen, in welche sie euch antreibt.

 Die mystische Funktion des Singens

Das Wort erschafft Welten und diese Welten sind in der Lage, sich sehr lange aufrechtzuerhalten. Es ist unmöglich zu wissen, wie lange ein Wort Wirkungen erzielen kann. Was ist also von all den Mukikstücken zu halten, die in der heutigen Zeit gehört werden und bei denen es sich um hysterische Musik handelt, bei der so viele vulgäre und gewalttätige Worte vorkommen? Für eine Gesellschaft ist es gefährlich, wenn sie deren zerstörerische Kraft unterschätzt. In einer Einweihungsschule spielen die Musik und vor allem der Gesang eine wichtige Rolle. Das wir beim Singen selbst das klangerzeugende Instrument sind, hat es auf unseren physischen und unsere feinstofflichen Körper sehr mächtige Auswirkungen. Durch das Singen gehen von uns Wellen, Kraftströme aus, die in uns Formen erschaffen. Deswegen ist es wesentlich, die mystische Funktion des Singens wiederzufinden, indem wir unsere ganze Aufmerksamkeit nicht nur auf die Melodie, sondern auch auf die Worte konzentrieren. Wenn wir mystische, spirituelle Lieder singen, erschaffen wir um uns herum eine ganze Welt von Formen und Farben. Und da wir selbst unser eigenes Instrument sind, schaffen wir diese Formen, diese Farben, die wir im Äußeren erschaffen auch in uns und diese ziehen lichtvolle Wesen an. Sie ziehen Engel an, sie sind eine Nahrung für sie. Die Engel kommen nur, wenn wir sie durch solche Geschenke anziehen können. Wenn wir singen, öffnen wir im Himmel eine Türe, durch welche himmlische Wesen eintreten werden. Und das kommen dieser Wesen bringt auch in der Welt segensreiche Veränderungen. 


                         

Die Lieder der Bruderschaft für die Entfaltung des inneren Lebens

Unsere Lieder sind Schätze, die ihr für die Ausgeglichenheit und die Entfaltung eures inneren Lebens nutzen solltet. Wenn ihr das Gefühl habt, nicht mehr so genau zu wissen, woran ihr seid, wenn ihr gedanklich aus dem Konzept geratet, dann singt: "Misli, pravo Misli - denke recht" und schon seht ihr den Weg wieder klarer. Wenn ihr meint, dass euch niemand mehr liebt, dann singt: "Bog e Ljubov - Gott ist Liebe" Was wollt ihr dann noch mehr, da Gott euch niemals alleine läßt? Falls ihr euch ein bißchen müde oder erschöpft fühlt, singt: "Sila, zdrave e bogatstvo - Kraft und Gesundheit sind Reichtümer" und ihr erhebt euch und begebt euch wieder an die Arbeit. Wenn ihr findet, dass das Leben Trübe ist und euch nicht so richtig Freude macht, dann singt: "Krassiv e jivota - Schön ist das Leben. Wenn ihr schließlich glücklich seid, singt: "Blagoslaviai douche moia Gospoda - Meine Seele lobe den Herrn." Hier habt ihr also Mittel und ein ganzes magisches Arsenal. Lernt, euch seiner zu bedienen.
  Lieder der Universellen Weissen Bruderschaft
Klicken Sie auf das Bild zum Reinhören
€17,50
€15,75

Mehr zum Thema Musik und Gesang finden Sie in:

Geistiges und künstlerisches Schaffen Musik und Gesang im spirituellen Leben Die Kunst und das Leben
Sakrale Gesänge der UWB : Concert en Bulgarie 09.07.1995 Chants Mystique Mädchenchor

sowie unter diesem Link: https://www.prosveta.at/übung-zum-thema-musik