Verschiedene Themen

Gedanken für den Tag in anderen Sprachen

England
Canada
Frankreich
Italien

Neuer Videoclip

Die Art und Weise sich zu ernähren hilft bei der spirituellen Arbeit

Die Art und Weise sich zu ernähren hilft bei der spirituellen Arbeit

Zu unserem Videoclip
empfehlen wir folgende Bücher:
  
Alchimie und Magie der Ernährung  (Hrani-Yoga) - Band 16
€22,00
€19,80


Yoga der Ernährung
€12,00
€10,80


DIE NAHRUNG, ein Liebesbrief des Schöpfers
€4,00
€3,60


TOP 3 Bücher aus unserem Shop:


1. Gedanken für den Tag 2020

2. Erhebende Gedanken – Die Meditation

3. Das Licht und die Farben - Kräfte der Schöpfung


     
     
Abonnement

Omraam Mikhaël Aïvanhov



Euer ganzes Schicksal
hängt von dem Leben ab, das ihr heute führt, von der Richtung, in die ihr heute eure Gedanken und Gefühle lenkt, von den Aktivitäten, für die ihr heute eure Energien verwendet.

 

Tagesgedanke vom Donnerstag, den 2. Juli 2020

Geld ist notwendig; kein vernünftiger Mensch wird euch einreden, dass ihr ohne Geld leben könnt, denn ihr würdet zu Pennern oder zu Parasiten werden. Es ist auch keine Lösung, das Geld abzuschaffen, wie manche vorschlagen, in dem Gedanken, es sei die Ursache allen Unglücks in der Gesellschaft. Geld ist ein Mittel des Austausches*, und wenn man es abschaffen würde, müsste man es durch etwas anderes ersetzen; denn das Leben in einer Gesellschaft gründet auf Wechselbeziehungen, und man befände sich wieder vor dem gleichen Problem, eine andere Art Geld zu haben. Wenn Geld Schaden anrichtet, ist nicht das Geld schuld, sondern derjenige, der sich seiner bedient hat und mit ihm seine Begierden befriedigen wollte: Sobald er schlechte Absichten im Kopf hat, wird das Geld ihm dabei helfen, diese zu verwirklichen. Wenn er sich aber andere Ziele setzt, kann dasselbe Geld in seinen Händen zu einem wahren Segen werden. * Siehe auch Band 240 (P0240DE), Kapitel 13.

Omraam Mikhaël Aïvanhov

 Sie können die Gedanken für den Tag 2020 auch in Buchform bestellen

Gedanken für den Tag 2020

€12,40