Verschiedene Themen

Sie haben Verwandte, Freunde oder Bekannte

in anderen Ländern?
überraschen Sie sie mit
Gedanken für den Tag in anderen Sprachen

England
Canada
Frankreich
Italien
–––––––––––––

Alle Vortrags-DVD´s
wurden DAUERHAFT
Preisreduziert

Das Gebet und der Segen einer Gemeinschaft
€18,00
€12,00

Ein  hohes Ideal bringt die Fülle
€18,00
€12,00

Auf dem Weg zur universellen Brüderlichkeit
€18,00
€12,00

Der Gedanke braucht das Gefühl, um sich zu verwirklichen
€18,00
€12,00

Geist und Materie - Wie sie in uns zusammenwirken
€18,00
€12,00

Die Atmung, ein universeller Rhythmus
€18,00
€12,00

Hier finden Sie noch mehr
Vortrags-DVD´s























Abonnement

Omraam Mikhaël Aïvanhov



Euer ganzes Schicksal
hängt von dem Leben ab, das ihr heute führt, von der Richtung, in die ihr heute eure Gedanken und Gefühle lenkt, von den Aktivitäten, für die ihr heute eure Energien verwendet.

 

Tagesgedanke vom Donnerstag, den 28. September 2017

Viele Leute fragen sich, warum sie sich so ängstlich und so gequält fühlen. Es ist einfach so, dass ihr mit psychischen Regionen in Verbindung getreten seid, die von niederen Wesenheiten, Feinden der Menschheit, bewohnt sind. Diese Wesenheiten greifen euch an, und wenn ihr versucht zurückzuschlagen, um sie loszuwerden, ist da nichts zu machen, sie sind stärker und behalten die Oberhand. Also, was machen? Ein Vogel pickt zum Beispiel Körner auf dem Boden, und eine Katze nähert sich ihm. Der Vogel versucht nicht, ihr entgegenzutreten, er fliegt weg. Und das, was die Vögel verstanden haben, haben die Menschen noch nicht begriffen: Sie meinen, sie könnten bleiben, um sich zu raufen und werden dabei gerupft und massakriert. Ihr sagt: »Aber wie kann man wegfliegen?« Es gibt so viele Möglichkeiten! Durch den Willen, das Gebet, die Vorstellungskraft, die Erinnerung an einen lichtvollen Augenblick, ein Naturschauspiel... und all die Meisterwerke der Kunst und der Literatur... Ihr habt so viele Möglichkeiten zu eurer Verfügung! Aber seid ihr wirklich entschlossen, diese Situation hinter euch zu lassen? Nein, ihr bleibt da, wo ihr seid und unternehmt nichts, außer euch mit Pillen vollzustopfen und die anderen zu belästigen, indem ihr eure Ängste und eure Alpträume vor ihnen ausbreitet. Von nun an muss Schluss mit diesen negativen Zuständen sein, indem ihr lernt, wegzufliegen.

Omraam Mikhaël Aïvanhov

 Sie können die Gedanken für den Tag 2021 auch in Buchform bestellen

Gedanken für den Tag 2021

€12,40