Verschiedene Themen



Bücher für die Ferien
Preisreduktion von - 10%

Auf dem Weg zur Sonnenkultur
€10,80

Das Licht, lebendiger Geist
€10,80

Meditationen beim Sonnenaufgang
€3,60

Der Mensch erobert sein Schicksal
€10,80

Der Wassermann und das Goldene Zeitalter - Band 25/26
€24,30

Die Botschaft der Blumen
€24,30

Die Sterne: Was sie uns lehren
€24,30
























Abonnement

Omraam Mikhaël Aïvanhov



Euer ganzes Schicksal
hängt von dem Leben ab, das ihr heute führt, von der Richtung, in die ihr heute eure Gedanken und Gefühle lenkt, von den Aktivitäten, für die ihr heute eure Energien verwendet.

 

Tagesgedanke vom Sonntag, den 23. Oktober 2016

Die Kleidung ist ein Schutzschirm, der uns abgrenzt und vor der umgebenden Welt schützt. Es ist klar, dass man ohne Kleider exponierter ist und sensibler wird. Übertragen wir diese Tatsache nun auf den Bereich des Innenlebens, so können wir sagen, dass die Sensibilität ein Ausdruck der Spiritualität ist. Wer die Anstrengung unternimmt, sich der Schwerfälligkeit gewöhnlicher Sorgen zu entledigen und über seine groben Instinkte zu triumphieren, dem gelingt es nach und nach, die ihn umgebenden Schichten aufzulösen und der göttlichen Welt gegenüber aufnahmefähiger zu werden. In den heiligen Büchern könnt ihr Berichte lesen, wo derjenige, der siegreich die Prüfungen der Einweihung bestanden hat, als Belohnung dafür ein Kleid bekommt. Dieses Kleid kann weiß oder farbig sein, aber es wird immer als kostbarer Stoff geschildert, als eine Materie von fast überirdischer Schönheit. Dieses Kleid symbolisiert die Aura, die unsere wahre Kleidung ist, die Kleidung unserer Seele. Wollen wir es verdienen, müssen wir uns von all dem befreien, das uns schwer und düster macht, um schließlich mit der göttlichen Welt in Verbindung treten zu können. Die Aura, dieses Lichtkleid, ist das Zeichen, dass uns dies gelungen ist.

Omraam Mikhaël Aïvanhov

 Sie können die Gedanken für den Tag 2022 auch in Buchform bestellen

Gedanken für den Tag 2022

€11,16